04.01.01 16:04 Uhr
 444
 

"Heil und Sieg im neuen Jahr" - rechte Neujahrsgrüsse vom Direktor

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Leiter der Stadtwerke in Lennestadt (NRW). Dieser hatte in einem Weihnachtsgruss an die Belegschaft "Heil und Sieg im neuen Jahr" gewünscht.

Jetzt droht dem unbelehrbaren Chef eine Anzeige wegen Verwendung verfassungsfeindlicher Kennzeichen.