04.01.01 15:33 Uhr
 64
 

Toyota fährt lieber billig

Toyota hat einen benzinelektrischen Hybridantrieb entwickelt. Die Zeitung "The Japan Times" schrieb, daß er zwar preiswerter sei, aber weniger umweltfreundlich.

Das alte System wurde 50.000 Mal, in den letzten 3 Jahren, im Prius verkauft. Das neue System arbeitet mit automatischer
Abschaltung des Verbrennungsmotors im Stillstand.

Der neue Hybridantrie soll im "Crown" einbaut werden, später in jedem Modell. Toyota rechnet mit einem Gesamtabsatz von 30-50 Prozent.


WebReporter: tanja007
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?