04.01.01 14:03 Uhr
 108
 

DeCSS-DVD Kopiertool als Musik verfügbar

Raffiniert würde so machner sagen!
Das seit einem Jahr verfügbare DVD-Abspiel und Kopiertool DeCSS welches bereits verboten wurde, gibt es nun als Song ! Kein Scherz!

Raffinierte Hacker haben in der einstweiligen Verfügung eine Lücke entdeckt und so wurde der Quellcode bereits als Grafiken ins Netz gestellt oder auf T-Shirts gedruckt. Der neueste Gag stammt allerdings von Joseph Wecker.


Er komponierte einen 7 1/2 min. Song in welchem der gesamte Quellcode wiedergegeben wird!
Flaglich ist nur wie lange die Filmindustrie da mitmacht *gg*


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pmnicky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Musik, DVD, Kopie
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?