04.01.01 13:49 Uhr
 74
 

Joschka Fischer - Streetfighter 1973

Joschka Fischer, Vizekanzler in der rot-grünen Bundesregierung, erinnert sich noch ganz genau an den Tag im April 1973. Bei einer Demonstration im Frankfurter Stadtteil Bornheim kam es zu den Szenen, die ein unbekannter Fotograf festhielt.

Fischer zu BILD: „Ich habe aus meiner Vergangenheit als Häuserbesetzer und Straßenkämpfer im Frankfurt der 70er-Jahre niemals ein Geheimnis gemacht. Diese Bilder wurden übrigens bereits damals veröffentlicht!

Fischer schildert die Situation, in der er auf den Polizisten einschlug, heute so: „Zum ersten Mal lief ich nicht nur weg, allein, mit nichts als meinen Händen. Die anderen kamen dann hinzu.“


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Amos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fisch, Fischer, Joschka Fischer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Außenminister Joschka Fischer warnt: "Europa wird Kontinent des Chaos"
Ex-Außenminister Fischer: Europa ist ohne die Türkei in manchen Regionen machtlos
Joschka Fischer lobt Kanzlerin für Flüchtlingspolitik: "Merkel verdient Respekt"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Außenminister Joschka Fischer warnt: "Europa wird Kontinent des Chaos"
Ex-Außenminister Fischer: Europa ist ohne die Türkei in manchen Regionen machtlos
Joschka Fischer lobt Kanzlerin für Flüchtlingspolitik: "Merkel verdient Respekt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?