04.01.01 13:15 Uhr
 4
 

digital advertising: Keine Gründe für Kursanstieg

Nach der Kursrallye des gestrigen Tages - hervorgerufen durch die Senkung der Leitzinsen durch die US-Notenbank - zeigen sich auch im heutigen Handelsverlauf positive Auswirkungen am Neuen Markt. Der Nemax All Share gewinnt derzeit 0,81% auf 2583 Punkte, der Nemax 50 1,02% auf 2659 Zähler.

Stärkster Kursgewinner am Neuen Markt ist derzeit digital advertising mit einem Kursgewinn von 27,89% auf 9,40 Euro. Eine offizielle Begründung liegt derzeit nicht vor, auch das Unternehmen konnte sich auf Anfrage von Finance-Online den Gewinn nicht erklären. Es scheint sich also bei dem Anstieg wie schon bei einigen anderen Aktien am Neuen Markt um eine Gegenreaktion des Marktes zu handeln. Nachdem Ende des letzten Jahres viele Investoren und besonders auch Fonds keinen Handlungsbedarf sahen und eher dazu neigten, Kursverluste aus steuerlichen Gründen zu realisieren, herrscht nun zum Jahresbeginn gerade bei kleineren Titel eine starke Nachfrage.

Ähnlich dürfte sich auch der Kursanstieg bei Titeln wie Kleindienst (+29%), Travel24 (+20%) oder Teles (+20%) erklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Grund
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?