04.01.01 11:28 Uhr
 23
 

Vorsicht in Erlebnisbädern !

Im oberösterreichischen Bad Schallerbach hat sich ein Mann bei einer Rutsche seinen Daumen abgetrennt.

Seine Frau suchte den Daumen und er wurde in einer 8 Stündigen Operation wieder angenäht.

Laut den Behörden ist die Rutsche sehr sicher, der Mann missachtete aber die Sicherheitsvorschrift und griff aus der Rutsche und blieb in einem Spalt hängen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Vorsicht, Erlebnis
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck