04.01.01 11:28 Uhr
 23
 

Vorsicht in Erlebnisbädern !

Im oberösterreichischen Bad Schallerbach hat sich ein Mann bei einer Rutsche seinen Daumen abgetrennt.

Seine Frau suchte den Daumen und er wurde in einer 8 Stündigen Operation wieder angenäht.

Laut den Behörden ist die Rutsche sehr sicher, der Mann missachtete aber die Sicherheitsvorschrift und griff aus der Rutsche und blieb in einem Spalt hängen.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Vorsicht, Erlebnis
Quelle: oesterreich.orf.at


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Bei rechter Demonstration wurden Journalisten attackiert
FDP-Chef Christian Lindner: Autorität von Martin Schulz ist "stark angegriffen"
Todesursache geklärt: Musiker Tom Petty verstarb an Schmerzmittel-Überdosis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?