04.01.01 10:29 Uhr
 987
 

Ach, ist das lustig - Ökosteuer und Sex

Locker vom Hocker soll das 330.000 DM teure neue Werbekonzept unseres Umweltministeriums sein, mit dem der deutschen Menschheit die Ökosteuer schmackhaft gemacht werden soll. Wie meint Trittins Pressesprecher: "Auf lustigem Weg" den Sinn erklären.

Neben "mehr Jobs", "mehr Geld" und "mehr Umweltschutz" bekommt man durch die Ökosteuer auch "mehr Sex". Zumindest glaubt das die Werbefrau, weil man das Licht aus Energiespargründen öfter ausmachen würde. Auch ihr Rolli sei "zum Schmunzeln".

Für diese Witzigkeit ohne Grenzen wurde die Werbeagentur "Zum Goldenen Hirschen" angeheuert, die schon als "Guerilla-Werber" berüchtigt ist. Zumindest hält der Trittin-Getreue die Aktion für origineller als das, was die Opposition gebracht hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sex
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
Brasilien: 27 Morde innerhalb von 24 Stunden in der Stadt Belem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?