04.01.01 08:27 Uhr
 5
 

Merrill Lynch: Yahoo wird Erwartungen senken

Merrill Lynch Staranalyst Henry Blodget geht davon aus, daß Yahoo zwar die Erwartungen für das vergangene Quartal knapp erfüllen kann, allerdings die Planzahlen für die kommenden Quartale senken wird. Eventuell könnte Yahoo sogar die Erwartungen für das gesamte Jahr 2001 kürzen. Blodget begründet die Annahme mit der schlechten Entwicklung des Werbemarktes.

Blodget geht davon aus, daß Yahoo in diesem Jahr 50-55 Cents je Aktie verdienen wird. Die Aktie könnte dabei auf 20 Dollar oder tiefer fallen. Gestern schloß das Papier bei 31 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Erwartung, Lynch
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?