04.01.01 00:23 Uhr
 90
 

Ramona Drews plant Busenverkleinerung - aber warum?

Überall hat sie ihre grossen Brüste schon gezeigt - oft auch nackt: Im Playboy, in Nachmittags-Talkshows im Fernsehen, im Internet (z.B. bei der Quelle...).

Jetzt will sie ihre Markenzeichen wieder verkleinern lassen. Angeblich, um die Kinder besser zu stillen - doch medizinisch besteht, so die Quelle, gar keine Notwendigkeit dafür. Es darf also spekuliert werden, wo der wahre Grund liegt!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deto
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Busen
Quelle: www.thema1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt
London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen
Gaggenau: Pizzabote hat Unfall - Polizei liefert Pizza aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?