03.01.01 22:38 Uhr
 6
 

Hoffnung auf Frieden steigt - Barak schickt Gesandten nach Washington

Der Israelische Premier Barak will die Hoffnung auf Frieden nicht aufgeben. Er entschied nach dem Treffen zwischen Palästinenserpräsident Arafat und Präsident Clinton einen Gesandten nach Washington zu schicken.

Von Ehud Barak war zu hören, das auch die Schicherheitszusammenarbeit im Nahen Osten wieder verstärkt werden sollen, um weitere Übergriffe zu verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: egrupe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hoffnung, Frieden, Washington, Friede
Quelle: www.weltonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Die eigene Mutter vergewaltigt - Ihr stöhnen reizte ihn ..
Mädchen vergewaltigt, weil sie ihren Vater streichelte
Umkleidekabine Schwimmbad: Vom eigenen Vater vergewaltigt