03.01.01 21:03 Uhr
 195
 

Auswärtiges Amt warnt : Reisen nach Kenia sehr gefährlich !

Aufgrund der zunehmenden Kriminalität in Kenia hat das Auswärtige Amt vor Reisen nach Kenia ausdrücklich gewarnt. Wenn man unbedingt nach Kenia reisen will, muss man einige Tipps beherzigen.

Einige Bereiche der kenianischen Großstädte Nairobi und Mombasa sollen nachts und auch tagsüber strikt gemieden werden. Gegenüber Fremden sollte man mißtrauisch sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Gefahr, Amt, Kenia
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan
Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tritte ins Gesicht - Ausländerin von "deutschen Fachkräften" ins Krankenhaus getreten
Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen.
Deutsche schämen sich, wenn das über sie bekannt wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?