03.01.01 19:31 Uhr
 41
 

Er holte 1997 einen Oscar und war 5 Jahre obdachlos

Matt Damon wurde zusammen mit seinem Freund 1997 mit einem Oscar ausgezeichnet. Den Oscar bekamen sie für den Film "Good will Hunting".

In den letzten 5 Jahren hatte er nur ein paar Kleider, nur das nötigste und keinen festen Schlafplatz. Er wartet nun auf ein Haus in New York, das gerade gebaut werden soll.


WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Oscar
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?