03.01.01 17:58 Uhr
 2
 

Neuer Auftrag für Commerce One

Einen Auftrag aus der Chemiebranche konnte der Erbauer von Online-Marktplätzen CommerceOne heute vermelden. Dem Bericht zufolge wurde ein Abkommen mit Trade-Ranger geschlossen. Trade Ranger ist ein Marktplatz, der von 14 führenden Chemiekonzernen gegründet wurde, um über das Internet Kosten einzusparen.

Als Gegenleistung für die Software, die den Marktplatz erst ermöglicht, erhält Commerce One Anteile am Gewinn, den Trade Ranger erwirtschaftet, sowie einen kleinen Anteil am Unternehmen. Die üblichen Consulting-Gebühren werden allerdings dennoch fällig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten
"Capri-Sonne" wird bald "Capri-Sun" heißen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?