03.01.01 17:09 Uhr
 31
 

Torwart erzielt Tor und schafft Shutout

Jose Theodore von den Montreal Candiens hatte gegen die New York Islanders wohl das was man einen perfekten Abend nennen kann: Bei 3:0 Sieg seiner Candiens, ließ Theodore nicht nur kein Otr zu sondern schoß selbst noch eins.

8 Sekunden vor Schluß, hob der Goalie den Puck mit der Rückhand an lupfte ihn über alle Spieler und der Puck schlitterte ins leere gegnerische Tor. Damit ist Theodore erst der sechste Torwart in der NHL der in der regulären Saison ein Tor erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jinxo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tor, Torwart
Quelle: espn.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch
Handball-WM: Deutschland scheidet überraschend in Achtelfinale gegen Katar aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Die türkische Lira taumelt
Deutsche Wirtschaftsunternehmen überdenken Handelsbeziehung mit der Türkei
Toasts können töten und sind nicht Gesund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?