03.01.01 16:23 Uhr
 1
 

Lehman senkt Aussichten für Intel und Dell

Die Analysten des amerikanischen Brokerhauses Lehman Brothers senkten am heutigen Mittwoch ihre Gewinnerwartungen für den Computerhersteller Dell und den Chiphersteller Intel.

Analyst Daniel Niles kürzte demnach die 2001er Erwartung für Dell von 1,10 Dollar je Aktie auf 1,00 Dollar. Die Prognosen für Intel wurden von 1,40 auf 1,30 Dollar je Aktie reduziert. Das 12-Monats-Kursziel für den weltweit größten Chiphersteller senkte Niles von 55 auf 40 Dollar.

In seiner Begründung betonte Niles den harten Preiskampf und die reduzierten Wachstumsaussichten in der Computerbranche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Dell, Aussicht
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?