03.01.01 16:16 Uhr
 368
 

Das Wort "cool" stammt aus dem Jahr 1927

Der Autor Ulf Poschardt hat sich mit dem Thema "Coolness" in seinem Buch "DJ Culture" ausführlich beschäftigt.

Heutzutage findet man viele Gegensätze wie z.B. "kalt und warm" oder "rot und blau". Spannend ist es auch wenn aus Schwäche Stärke wird. Das ist "cool".

Das Wort "cool" stammt aus dem Jahr 1927. Damals sagte der inhaftierte schwarze Poitiker Marcus Garvey "keep cool" während eines Protestsongs. Damit wollte er seine Anhänger beruhigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: silverdash
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jahr, Wort
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?