03.01.01 16:15 Uhr
 56
 

Krebs ade ! Neue Heilmethode ohne Nebenwirkungen entdeckt

Früher war die Diagnose Krebs oft gleichbedeutend mit einer Chemotherapie, die oft eine Vielzahl unangenehmer Nebenwirkungen mit sich brachte . Doch amerikanischen Wissenschaftlern ist eine bahnbrechende Entdeckung gelungen !

Das Wundermittel heißt "Endostatin" ! Der Stoff legt die Blutversorgung der Tumore lahm. Daß heißt im Klartext, dass den Tumoren die Nahrung entzogen wird. Der Stoff bewirkt also die Abtötung der Tumore (ohne Nebenwirkungen).

Die Nachteile der Therapie sind einerseits, das die Therapie bisher nur zu Testzwecken angewandt wurde und andererseits, dass "Endostatin" sehr schnell vom Körper abgebaut wird (ständige Infusionen nötig).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crusty4
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Nebenwirkung
Quelle: www.expeditionzone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?