03.01.01 15:30 Uhr
 18
 

Martin Schmitt springt auf Platz 3

In der Qualifikation für das Springen von Innsbruck, teil der Vierschanzen-Tournee, ist Martin Schmitt nicht über einen dritten Platz hinausgekommen.

der Pole Adam Malysz setzte sich mit neuem Schanzenrekord gegen die Konkurrenz durch.

Malysz sprang 120,5m und verbesserte damit den Schanzenrekord um einen halben Meter.


WebReporter: Joey3003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beachvolleyballerinnen werden "Sportler des Jahres 2017"
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?