03.01.01 15:30 Uhr
 18
 

Martin Schmitt springt auf Platz 3

In der Qualifikation für das Springen von Innsbruck, teil der Vierschanzen-Tournee, ist Martin Schmitt nicht über einen dritten Platz hinausgekommen.

der Pole Adam Malysz setzte sich mit neuem Schanzenrekord gegen die Konkurrenz durch.

Malysz sprang 120,5m und verbesserte damit den Schanzenrekord um einen halben Meter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Joey3003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern
Deutscher verkauft sein Sohn an Kinderschänder in Schweiz
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?