03.01.01 14:00 Uhr
 358
 

Wo verstecken sich die Eltern mit ihren magersüchtigen Töchtern?

Laut Angaben ihres Anwalts halten sich die Eltern der drei magersüchtigen Mädchen nach wie vor in Deutschland auf.

Die Eltern hatten ihre eigenen Töchter aus den Krankenhäusern in Heidelberg und Bad Mergentheim entführt weil sie der Meinung waren das die Behandlung in diesen Kliniken nicht ausreichend ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Eltern, dünn
Quelle: www.fr-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen
Rechtsterrorismus? Fake-Flüchtling und BW-Soldat bezog sogar Sozialhilfe
"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?