03.01.01 13:29 Uhr
 4
 

Deutsches Institut für Ernährungsfragen verzeichnet fast 4000 Anrufe

DIET, das "deutsche Institut für Ernährungsmedizin und Diätik" war im Jahr 2000 für 3899 hilfesuchende Anrufer die richtige Adresse, um Antworten auf Fragen zur Ernährung zu bekommen. Die Zahl ist um so bemerkenswerter, da erst ab Mai 2000 gezählt.

Auch 2001 werden damit von DIET die eingerichteten Hotlines weiter betrieben.
Jeder, der sich zu dünn oder zu dick fühlt oder Probleme mit essen oder trinken hat, kann sich an die Experten am Telefon wenden.

Die fast 150 Milliarden DM Kosten, die durch ernährungsbedingte Krankheiten entstehen, können dadurch wohl nicht merklich reduziert werden, für den Einzelnen ist diese Hilfestellung per Telefon jedoch meist hilfreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emmess
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Ernährung, Anruf, Institut
Quelle: www.diet-aachen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?