03.01.01 10:49 Uhr
 3
 

St. Louis Blues fallen hinter Colorado Avalanche zurück.

Mit der 1:3 Auswärtsniederlage bei den Ottawa Senators wurden die St. Louis Blues von der Spitze der NHL durch die Colorado Avalanche verdrängt.

Der einzige Treffer für die Blues gelang Pierre Turgeon nach Vorarbeit des Deutschen Jochen Hecht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Colorado, St. Louis Blues
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?