03.01.01 09:41 Uhr
 71
 

Junger Mann vor seiner Wohnungstür hingerichtet

Ein junger Türke (27) wurde gestern vor seiner Wohnungstür regelrecht hingerichtet.

Ein Landsmann (26) steht unter Verdacht den Mann getötet zu haben.

Als Postbote verkleidet lockte er das Opfer an die Wohnungstür um einen persönlichen Brief zu überreichen. Als das Opfer an die Tür kam erschoss er den 27 Jahre alten Mann mit 6 Schüssen in den Kopf.

Von dem verdächtigtem Landsmann fehlt bis jetzt jede Spur. Der Mann flüchtete erst mit einem Fahrrad und wechselte dann auf einem VW-Golf.

Die Polizei löste eine bundesweite Fahndung aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Junge, Wohnung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?