03.01.01 09:01 Uhr
 2
 

D.Logistics erwirbt 100 Prozent der DTG Gruppe

Die D.Logistics AG erhöhte am 29.12.2000 ihre Beteiligung an der Deutschen Tailleur Gruppe von bisher 51 auf 100 Prozent, wodurch die Integration der Tailleur Gruppe früher als geplant erfolgreich abgeschlossen wurde. Das Unternehmen kommt gleichzeitig dem Wunsch der Aktionäre nach, die Anteile im Fremdbesitz zu verringern, was im Falle der DTG zu einer deutlichen Erhöhung des Ergebnisses pro Aktie bereits für das Geschäftsjahr 2000 führen wird.

Das Untenehmen meldet zudem, sich von den Beteiligungen im Bereich Zeitarbeit am 30.12.2000 getrennt zu haben. Diese schon letzten Sommer angekündigte Transaktion erfolgt im Zusammenhang mit der weiteren Fokussierung der D.Logistics AG auf die Kerndienstleistungsbereiche für die Old- und New-Economy.

D.Logistics geht davon aus, dass die für das Jahr 2000 veröffentlichten Planzahlen übertroffen werden, hierzu hat den Angaben zufolge das sehr erfolgreiche Nordamerikageschäft einen wesentlichen Beitrag geleistet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, 100, Gruppe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?