03.01.01 07:14 Uhr
 12
 

Reemtsma Entführung - Thomas Drach will verraten wo die Millionen sind

Der Reemtsma Entführer Thomas Drach saß gestern wieder auf der Anklagebank und dann die Sensation. Drach`s Anwalt verkündet, das Drach verraten will wo die Millionen versteckt sind.

Es geht insgesamt um 30 Millionen DM. Drach will aber nur 15 Millionen kassiert haben, er hat nach Aussagen zufolge mit seinem Komplizen geteilt. Der aber behauptet nur 1 Mio. DM und 1 Mio. Schweizer Franken bekommen zu haben.

Thomas Drach drohen 15 Jahre Haft, 2,5 Jahre davon hat er bereits in Argentinien abgesessen.


WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Entführung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex
Berliner Attentäter Anis Amri war wohl doch kein Einzeltäter
Berlin: Anwältin hatte Sex mit Häftlingen und schmuggelte Drogen in Gefängnis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex
"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?