03.01.01 02:11 Uhr
 9
 

F1: Nächstes Jahr muss ein Honda-Sieg her!

Dies fordert der Honda-Chef Fukui. Der Motorenhersteller beliefert in der kommenden Saison sowohl Jordan als auch BAR mit Werksmotoren.

Zumindest ein Sieg soll mit den vier Fahrern geholt werden. Die Fahrer Trulli, Frentzen, Villneuve und Panis sollten die nötige Erfahrung mitbringen, sagte der Chef aus Japan.


ANZEIGE  
WebReporter: KFCSW
Quelle: www.f1total.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rennradfahrer Dan Martin fuhr mit zwei gebrochenen Wirbel die Tour de France
Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Kaperskys Virenscanner ist demnächst umsonst zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?