03.01.01 01:23 Uhr
 8
 

Ronaldo und Romario sprechen gegen "Nike"

Die beiden Brasilianischen Fußballprofis müssen beim Untersuchungsausschuss gegen die Sportfirma "Nike" aussagen, die Brasiliens Fußballnationalmannschaft sponsort.

Angeblich gibt es einen hohen Betrag von Steuerhinterziehung bei Nike.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tepperchen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ronaldo, Nike
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost
Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tritte ins Gesicht - Ausländerin von "deutschen Patrioten"ins Krankenhaus getreten
Deutsche: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen:
Dortmund: Südländisch aussehender Jugendlicher schlug Frau brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?