02.01.01 23:50 Uhr
 282
 

Mann lebte von Wasser und Sonne allein

Ein pensionierte Maschinenbauingenieur aus Indien behauptet, 364 Tage nur von Wasser und Sonne leben zu können.<br>
Hira Ratan Manek, so sein Name, möchte beweisen, daß der menschl. Körper wie eine photovoltaische Zelle arbeiten kann.

photovoltaische Zellen konvertieren die Strahlen der Sonne in Energie.<br>
Mediziner beobachteten den 64jährigen seit Begin des Versuches bis zum Ende, das er erst am 15. Februar erreichen wird..<br>


Der Mann verwandelte seinen Körper angeblich durch in die Sonne schauen. Dabei verlängerte er den Zeitraum immer mehr und sein Hungergefühl schwand mehr und mehr.<br>
Die Mediziner konnten feststellen, daß der Energiebedarf des Körpers sank.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Wasser, Sonne
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?