02.01.01 22:17 Uhr
 47
 

Deutsche Straßen kaputt wie NIE

Unsere Straßen sind am Ende. Es werden immer weniger Gelder für Straßenrenovierung ausgegeben. Dabei spielt sich auf den Straßen der Löwenanteil der Speditionsarbeit ab.

In München werden anstatt der nötigen 18 Millionen DM nur 8 Millionen DM jährlich in den Straßenbau gesteckt.
In Hannover sind 22.5 Millionen DM nötig aber nur 6.4 Millionen sind vorhanden.

Durch das ewige herauszögern der Politiker vergrößern sich die Schäden immer mehr und kosten am Ende bis zum sechsfachen des kleinen Schadens; so ein Ingenieur des ADAC.


WebReporter: Silverblade
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsch, Straße
Quelle: www.adac.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?