02.01.01 21:19 Uhr
 21
 

Nötigung im Strassenverkehr

Einen Verkehrteilnehmer im Strassenverkehr zu nötigen, ist strafbar.
Aufblenden und zu dichtes Auffahren z.B. ist strafbar. Das Antippen des Bremspedals, ohne das der Wagen verzögert aber nicht.

Welche Vorgehensweisen man sich erlauben darf und welche nicht erläutert Finanztip in seiner Rubrik Verkehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bussgeld
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nötigung
Quelle: www.finanztip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen