02.01.01 19:55 Uhr
 5
 

Max Tau's Nachlass vergrößert sich!

Der Nachlass des 1976 gestorbenen Schriftstellers erweitert sich um 160 Stücke, vor allem Briefe und Postkarten an eine gewisse Margit Reusser.
Tau emigrierte 1938 nach Norwegen und erhielt in Dortmund den Nelly-Sachs Preis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Nachlass
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt


...oder unseren