02.01.01 19:38 Uhr
 2
 

Bis zu 10,66 Millionen schauten Vierschanzentournee

Im Durchschnitt waren es 9,89 Millionen Menschen und die absolute Spitze war:
10,66 Millionen Menschen, die vor dem Bildschirm am 01.01.2001 die Entscheidung des Neujahrsspringens in Garmisch erleben wollten.

Es ist abzuwarten, ob diese Quote noch vom Springen in Innsbruck überboten wird.
Die Ausgangsposition der Deutschen Adler verspricht Spannung pur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?