02.01.01 19:26 Uhr
 15
 

JR die alte Saufnase aus Dallas

Die Rolle als Ekel JR spielte er nach eigenen Aussagen so gut, weil er jeden Tag voll wie ein Eimer war.

Um das ganze noch zu toppen, habe er sich nach den 5 Flaschen Schampus pro Tag auch noch ordentlich Wodka gegeben.

Dank´ seiner Trinkgewohnheiten bekam er 1992 eine neue Leber !


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Dallas
Quelle: www.aol.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?