02.01.01 18:29 Uhr
 13
 

Einbrecher sperrte sich selbst ein

Das hatten sich 3 Jugendliche anders vorgestellt. Gemeinsam schoben sie ein Rolltor eines Supermarktes hoch damit ein 15-jähriger durch den Spalt schlüpfen konnte.

Als der vermeintliche Einbrecher nun zwischen Rolltor und Schaufensterscheibe war verliessen die Komplizen die Kräfte und der junge Mann war dazwischen gefangen. Auch durch zerschlagen der Schaufensterscheibe konnte sich der Mann nicht befreien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbrecher
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?