02.01.01 17:55 Uhr
 17
 

Trauriger Rekord bei Deutschlands Drogentoten!

Waren es Jahr 1999 bereits 1812 Drogentote, so belief sich die Zahl der Drogentoten im Jahr 2000 bereits auf 1923.

Dabei war Nordrhein-Westfalen mit 470 Opfern trauriger Höhepunkt. Etwas weniger, nämlich 335 Drogentote wurden in Bayern gezählt. Mit 274 Drogentoten liegt Baden-Württemberg an der dritten Stelle der traurigen Bilanz.

Weniger Opfer hingegen gab es in Hamburg, wo sich die Zahl zu 1999 mit 115 auf 92 Menschen um 23 verringerte.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Rekord, Droge
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?