02.01.01 16:23 Uhr
 2
 

Cell Genesys macht Fortschritte bei Krebs-Studie

Cell Genesys verkündete heute vielversprechende Neuigkeiten seiner vorklinischen Studie über eine Mittel gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs. Die Studie wird von dem 'Johns Hopkins Oncology Center' geleitet.

Drei von acht Patienten die eine hohe Dosis des Mittels in Kombination mit einer Operation und anderen Hilfsmitteln waren nach 38, 35 bzw. 33 Monaten nach der Diagnose noch am Leben und gesund.

Angesichts dieser Ergebnisse ist bereits eine Phase II Studie mit der GVAX® Bauchspeicheldrüsenkrebsimpfung mit ungefähr 60 Patienten für Mitte 2001 geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Krebs, Fortschritt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge
Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?