02.01.01 16:03 Uhr
 12
 

DaimlerChrysler-Auto mit Brennstoffzellenantrieb

DaimlerChrysler meldete am Dienstag, daß sein erstes Fahrzeug mit Brennstoffzellenantrieb an den Hermes Versand Service geht. Der Kleinlaster der Baureihe Mercedes-Benz Sprinter wird im Laufe des Jahres an die Tochter des Otto-Versands ausgeliefert, die ihn zwei Jahre lang testen soll.

Der DaimlerChrysler-Transporter erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h, wobei dessen Brennstoffzelle nach jeweils 150 km Fahrt neu geladen werden muß. Bis zum Jahr 2004 plant DaimlerChrysler die Serienreife für Pkw mit Brennstoffzellen-Antrieb und will bis dahin rund 1 Mrd. Euro in die Technologie investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Daimler, Chrysler, Brennstoffzelle, Brennstoff
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arbeitsagentur zahlte auch Sprachkurse für Säuglinge
Hotelbuchungsportal Booking.com wurden alle Aktivitäten in der Türkei untersagt
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?