02.01.01 15:02 Uhr
 15
 

Mobinil wird von France Télécom übernommen !

Der ägyptischen Mobilfunkbetreiber "Mobinil" wurde von dem französische Telefonkonzern "France Télécom" übernommen.

"France Télécom" besitzt jetzt 71,25 Prozentpunkte statt 25,15 Prozentpunkte.

Vorher gehörte das 252 Millionen Dollar (529 Millionen Mark) Aktioenpaket dem Untermehmen "Motorola".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: France, France Télécom, Télécom
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?