02.01.01 14:21 Uhr
 285
 

Lust auf eine Reise in die Vergangenheit?

Im Römisch-Germanischen Museum und Prätorium in Köln werden die Besucher für einen Tag in die Vergangenheit katapultiert.

Sie können an Führungen teilnehmen, die tief unter der Erde beginnen. Sie lernen dabei das alte Rom kennen und können alte Wasserleitungen begutachten. Die Odysee geht weiter an der Hafenstrasse entlang zum römischen Museum.

Für Kinder eine gelungene Abwechslung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Honki
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Reise, Lust, Vergangenheit
Quelle: city-guide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf
Letzter, der Mond betrat: Astronaut Gene Cernan ist tot
Istanbul: Mutmaßlicher Attentäter von Silvester festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?