02.01.01 14:07 Uhr
 393
 

Asiatisches Insekt bedroht Australien

Das Insekt "Lymantria dispar", ein Schwammspinner, könnte verheerende Folgen für ganz Australien haben
Zur Lieblingsspeise dieses Insekts zählen nämlich die größtenteils kommerziell genutzten australischen Bäume.

Wenn diese Tiere einen Baum "angreifen", führt dies zur Entlaubung und am Ende zum Sterben des Baumes.

Australische Beamte versuchen nun durch verschärfte Kontrollen von asiatischen Schiffen das Insekt von Australien fernzuhalten, weil ansonsten die wirtschaftlichen Schäden nicht abzusehen wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -=dEmOn=-
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Australien, Insekt
Quelle: www.derstandard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt
Studie: Eifersüchtige Menschen ziehen gerne extravagante Kleidung an
Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?