02.01.01 13:59 Uhr
 11
 

Fortsetzung des Amtsenthebungsprozesses gegen Estrada fortgesetzt

Trotz der anhaltenden Gewaltwelle wurde der Prozess gegen Estrada heute in Manila fortgesetzt.

Estrada, der mehrere Millionen Mark illegal erhalten haben soll, wird von seinem Präsidentschaftsposten enthoben (SN berichtete).
Es wird jedoch befürchtet, dass der Prozess nicht beendet wird, um so der Gewaltserie Einhalt zu gebieten.

Senatspäsident und der Präsidentensprecher sprachen sich dafür aus, den Prozess so schnell wie möglich mit einem Richterspruch zu beenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fortsetzung
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

..Deutsche Nazis bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an..
Emnid-Umfrage: SPD überholt Union in der Wählergunst
Abschiebung von Flüchtlingen: EU schließt Milliarden-Euro-Deal mit Afghanistan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?