02.01.01 12:46 Uhr
 17
 

Neueste Technik ermöglicht Babyphotos aus dem Mutterleib

Das neue 3D Ultraschallgerät des Medizintechnikunternehmens Kretztechnik aus Österreich ermöglicht es, dreidimensionale Bilder zu erstellen.
Dadurch besteht die Möglichkeit die Entwicklung des Baby im Mutterleib mitzuerleben.

So ist bereits während der Schwangerschaft das Gesicht des Ungeborenen zu erkennen und Bewegungen können angesehen werden.
Neben dem Einsatz des Gerätes bei der Schwangerschaft, kann es auch für die Diagnose von Brustkrebs eingesetzt werden.

Die Anwendung zum herkömmlichen Ultraschallgerät bleibt unverändert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Delerium
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mutter, Technik
Quelle: www.gesund-vital.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Toasts können töten und sind nicht Gesund
Knochen: Osteoporose ist tückisch und unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet", Geschäftsführer entmachtet
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)
Täter Deutsch: Mädchen im Schwimmbad vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?