02.01.01 12:46 Uhr
 17
 

Neueste Technik ermöglicht Babyphotos aus dem Mutterleib

Das neue 3D Ultraschallgerät des Medizintechnikunternehmens Kretztechnik aus Österreich ermöglicht es, dreidimensionale Bilder zu erstellen.
Dadurch besteht die Möglichkeit die Entwicklung des Baby im Mutterleib mitzuerleben.

So ist bereits während der Schwangerschaft das Gesicht des Ungeborenen zu erkennen und Bewegungen können angesehen werden.
Neben dem Einsatz des Gerätes bei der Schwangerschaft, kann es auch für die Diagnose von Brustkrebs eingesetzt werden.

Die Anwendung zum herkömmlichen Ultraschallgerät bleibt unverändert.


WebReporter: Delerium
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mutter, Technik
Quelle: www.gesund-vital.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Martin Schulz feiert Abschied seiner Bodyguards mit diesen in Kneipe
George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer
US-Wort des Jahres ist "Feminismus"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?