02.01.01 10:44 Uhr
 97
 

Frisch gepresster Orangensaft enthält Unmengen von Chemikalien !

Ein Test der Wiener Konsumentenschützer zeigt dies ganz deutlich.
Mehr als die Hälfte der getesteten frisch gepressten Säfte enthielten OBerflächenbehandlungsmittel.

Diese Chemikalien die zur Schädlingsbekämpfung eingesetzt werden, werden dann auch von den Verbrauchern mitgetrunken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -=dEmOn=-
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Orange, Chemikalie
Quelle: www.derstandard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Deutschland spielt 1:1 gegen Chile in Confed Cup
USA: Gericht verhindert Abschiebung von 100 katholischen Irakern
Dresden: Flüchtling aus Somalia Dauergast vorm Amtsgericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?