02.01.01 10:44 Uhr
 25
 

Aktion zum günstigen Telefonieren verlängert

Call-by-Call und Preselect-Kunden von Viag Interkom können sich bis Ende März weiter freuen: die Aktion "Kalte Nächte, heiße Telefone" wurde verlängert.

In der Zeit von 21-6 Uhr kann man also auch weiterhin für 3,3 Pfennige in der Minute telefonieren.

Die Vor-Vorwahl von Viag Interkom ist 01090.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawk333
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telefon, Aktion
Quelle: www.telecom-channel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Dortmund nach Unentschieden gegen Nikosia vor Champions-League Aus
Donald Trump nutzt gegen Willen der Familie Tod von gefallenem Soldaten für sich
Deutschland reduziert den Export von Rüstungsgütern in die Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?