02.01.01 08:59 Uhr
 5
 

Israel: Barak äußert Zweifel an schnellen Friedensschluß

Die Israelis sind nicht optimistisch, was den Frieden in ihrer Region angeht.

In drei Wochen wird Bill Clinton sein US-Präsidentenamt abgeben und am 6. Februar wird der neue israelische Ministerpräsident gewählt werden. Vorher sieht der israelische Ministerpräsident Ehud Barak wenig Chancen auf ein Palästinaabkommen.

Barak äußerte seine Zweifel im israelischen Militärrundfunk zu dem in Kürze stattfindenden Treffen von Palästinenserpräsident Jassir Arafat mit US-Präsident Bill Clinton in Washington.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Frieden, Friede, Zweifel
Quelle: www.echo-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN