02.01.01 07:58 Uhr
 1
 

Microlog: Planzahlen für 2001

Der Logistikdienstleister Microlog will im kommenden Jahr aus eigener Kraft den Umsatz auf 100 Mio. Euro verdoppeln. Ebenso sollen die Wachstumsraten beim EBITA ausfallen. Hier will Microlog auf 7 Mio. Euro verdoppeln.

Durch die Akquisition von Nunner soll der Umsatz der Gruppe in diesem Jahr auf 130 Mio. Euro ansteigen. Die niederländische Tochterfirma verfügt über exklusive Beziehungen zu Großkunden aus den Bereichen Nahrungsmittel,Chemie, Papier, Health-Care sowie Elektronik als auch für modernsteIT-gestützte Leistungen. Das EBITA soll druch Nunner auf 9 Mio. Euro ansteigen.

Die Aktien von microlog beendeten den Handel am vergangenen Freitag bei 54 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim ließ sich in OP für Wespentaille Rippen entfernen
Enthüllungsbuch: Prinzessin Diana drohte Camilla angeblich, sie töten zu lassen
Kohl-Trauerfeier: Michail Gorbatschow kommt aus gesundheitlichen Gründen nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?