02.01.01 07:49 Uhr
 209
 

Ford Thunderbird wieder auferstanden!

Ford wird in Detroit bei der Motor Show vom 11. bis 21.01 seine Studie des auferstandenen Thunderbird vorstellen. Ähnlich wie der Mustang ist auch der Thunderbird unter Sammlern ein Objekt der Begierde geworden.

Ford hat sich an den Roadstar-Modellen der frühen 60er-Jahre orientiert und dem neuen "Thunder" 18-Zoll-Reifen mit verchromten Felgen verpasst. Überhaupt dominiert viel Chrom das Aussehen des Wagens.

Schon in den Sechzigern sollte das Stromlinienförmige Design mit den grossen Heckleuchten und Speichenrädern mit futuristischen Look die Zukunft ankündigen. Mit dem neuen Cabrio ist Spass garantiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea vergleicht Politik Donald Trumps mit der Adolf Hitlers
Donald Trumps Schwiegersohn erhielt vor Wahl Millionenkredit der Deutschen Bank
AfD- Spitzenkandidat hält "Deutschland den Deutschen"-Motto für "völlig richtig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?