01.01.01 21:39 Uhr
 8.464
 

Also doch - Der Year 2000 Bug schlug zu - Allerdings ein Jahr zu spät

Bei der Norwegischen Eisenbahn hat ein Jahr nach dem erwarteten Erscheinen nun doch noch der Year 2000 Bug zugeschlagen.

Die Computer der Zugsysteme sprangen um Mitternacht nicht auf 2001, sondern auf den 1.1.2000 um. Bei der Überprüfung 1999 hatten die EDV-Experten dieses Problem übersehen.

Allerdings konnte der Fehler relativ schnell behoben werden. Besondere Zwischenfälle traten nicht auf.


WebReporter: TotallyNuts4You
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, Bug
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?