01.01.01 21:35 Uhr
 10
 

Nahost: Wieder Bombenanschlag

In einer Einkaufsstraße der Touristenstadt Netanja ging eine Autobombe hoch, die gleichzeitig noch 2 weitere Autos zur Detonation brachte. Die Explosionen verletzten mindestens 20 Passanten und auch ein erheblicher Sachschaden entstand.

Die israelischen Sicherheitskräfte gehen davon aus, dass der Anschlag wieder von palästinensische Extremisten verübt wurde. Mehr dazu und zu den dadurch aufgehaltenen Friedensverhandlungen in der Quelle


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Nahost
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?