01.01.01 21:22 Uhr
 198
 

Radikale Reform in Russland!

In Russland fand die radikalste Steuerreform seit Jahrzehnten statt!
Die Umsatzsteuer wurde komplett abgeschafft um Investitionen zu fördern. Der Einkommenssteuersatz wurde einheitlich auf 13% festgelegt!

Die Russen zählen dadurch mit zu den Menschen auf der Erde die am wenigsten Steuern bezahlen!

Die russische Regierung hat sich zu diesem Schritt entschlossen, damit die Russen mehr von ihrem wirklichen Einkommen beim Finanzamt angeben.
Dadurch soll sich die Schattenwirtschaft drastisch verringern.


WebReporter: -=dEmOn=-
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russland, Reform
Quelle: www.derstandard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?