01.01.01 20:00 Uhr
 1.909
 

14 - 49jährige ziehen "RTL-Aktuell" der ARD-Tagesschau vor

RTL konnte im letzten Jahr seinen Vorsprung in der Zuschauergunst bei den Nachrichtensendungen weiter ausbauen. Einzig und allein "Heute" vom ZDF kann noch mithalten und liegt in der Gesamtzuschauergunst 0,2 % vor.

Im werberelevanten Bereich der jungen Zuschauer konnte RTL seinen Vorsprung vor der Tagesschau auf über 8 % ausbauen. Jeder 4. Bürger schaut die RTL-Nachrichten.

Die Tagesschau ist geschlagen. Bei den jungen Zuschauern liegt RTL mit 23,1 % vor der ARD (Tagesschau) mit 14,8 % und dem ZDF mit 10,8 %.
Insgesamt, bei allen Zuschauern über 3 Jahren liegt die Tagesschau immer noch vorn, der Abstand zu RTL verringerte sich jedoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TotallyNuts4You
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, 14, ARD, Tagesschau
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Akten zeigen: Schauspielerin Marika Rökk war russische Spionin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod
Melbourne: Flugzeug stürzt auf ein Outlet-Center
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?